Tel : +49 (0)7631/7497170
  Mail : info@zous.eu

Golf Medical Diagnostics

Golfer

Der Golfschwung zählt zu den komplexesten Bewegungsabläufen im Sport.

Muskuläre Ungleichgewichte, Bewegungseinschränkungen und insbesondere frühere Verletzungen führen jedoch oftmals zu falschen Bewegungsmustern, die im Golfschwung kompensiert werden müssen.

Daraus resultierende Schwungfehler belasten Ihre Gelenke, Bänder und Muskeln übermäßig und können zu Überlastungen und Verletzungen führen.

Ein biomechanisch angepasster Golfschwung minimiert dagegen die Belastungen auf Ihren Bewegungsapparat und schützt Sie vor Verletzungen etc..

Gerade im Golfsport ist vorab ein gründlicher orthopädischer Check up wichtig. Es können so strukturelle Veränderungen des Bewegungsapparates Arthrosen, und Instabilitäten frühzeitig erkannt und behandelt oder sogar vermieden werden.

Beginnen Sie jetzt die Weichen für sich und Ihre Kinder zu stellen.

Golf Medical Coach

Die Aufgaben und Ziele des Golf-Medical Coach sind die Betreuung und Behandlung des Golf-Sportlers nach anatomischen, orthopädischen und sportmedizinischen Aspekten unter Berücksichtigung seiner physischen und anatomischen individuellen Möglichkeiten.

Aus seinem Praxisalltag und seiner langjährigen sportmedizinischen Erfahrung kennt Dr. Günther Effinger die gesundheitlichen Probleme, die Golfern das Spiel schwer machen oder manchmal ganz zu dessen Aufgabe führen können.

Er ist seit Jahren Medical Golf Instructor und ist auch in der Kinder- und Jugendbetreuung von Golf Nachwuchskräften aktiv.

Da er selber leidenschaftlich gerne Golf spielt, bildet er sich rund um das Thema “Gesundes Golfen” weiter.

Golf Medical Diagnostics

Aufgrund langjähriger Erfahrung und singel HCP wird mit speziell entwickelten Behandlungs- und Übungsmethoden, unter Einbeziehung des individuellen biomechanisch optimierten Golfschwung dem Golfsportlern die Möglichkeiten geboten, aus präventiver und pathophysiologischer Sicht sein Golfspiel zu optimieren bzw. ein beschwerdefreies Golfspiel zu erreichen.

Hierbei werden immer, dem Spielniveau des Sportlers angepasst, seine individuellen anatomischen und orthopädischen Besonderheiten berücksichtigt.

Auf der Basis eines funktionellen Golf Tests und einer sportorthopädischen Untersuchung werden wir, individuell auf Sie abgestimmt, die wichtigsten Grundlagen angehen. Mit unserer funktionellen Bewegungs- und Golfschwunganalyse können Sie sich Klarheit über Ihre körperlichen Möglichkeiten im Golf verschaffen.

  • Oberkörper- Halswirbelsäule und Schulterbeweglichkeit
  • Hüft- und Beckenstellung
  • Koordination, Kraft, Balance etc.

Wir bieten Ihnen:

  • Golfmedizinische Diagnostik und Golfschwunganalyse
  • Ganzheitliche funktionelle Bewegungsanalyse
  • Golf-Fitness-Training und Medizinische Trainingstherapie
  • Golfspezifische Therapien: Klassische Akupunktur und Schmerztherapie
  • Golfspezifische Prävention, Beratung, Behandlung und Rehabilitation nach u.a. Golfspezifischen Verletzungen und Überlastungen
  • Golfspezifische Prävention, Beratung, Behandlung und Rehabilitation nach Knie- und Hüft-Tep OP`s, bei Skoliose sowie nach Wirbelsäulen-OP`s etc.
  • Kinesio-Taping

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen